Sternführungen

Sternführung Sonnenführung

Öffentliche Sternführungen

In den Monaten Jänner bis Mai und September bis Dezember finden jeden Freitag - natürlich nur bei klarem Himmel - öffentliche Sternführung in unserer Sternwarte statt. Beginn ist um 19:00 Uhr bzw. im Sommer, aufgrund der später einsetzenden Dämmerung, um 20:30 Uhr. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Die Dauer einer Sternführung beträgt rund 90 Minuten.

In den Sommermonaten Juni und Juli, wenn wegen der spät einsetzenden Dunkelheit keine Abendführungen angeboten werden, gibt es stattdessen alle zwei Wochen am Sonntag um 10:00 Uhr eine Sonnenführung. Im August stehen speziell für Kinder (ca. 7 bis 12 Jahre) Erlebnisabende auf der Sternwarte am Programm. Näheres zu den Erlebnisabenden finden Sie hier.

Eintrittspreise

Bei den Sternführungen bitten wir um EUR 5,- pro Person als Eintritt (ermäßigt: EUR 3,- für Lehrlinge, Schüler, Zivil- und Präsenzdiener, Senioren, Versehrte, Studenten bis 27 und Aktivpassinhaber). Alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Kinder haben in Begleitung mindestens eines Elternteils freien Eintritt. Selbstverständlich können auch Mitglieder der Linzer Astronomischen Gemeinschaft kostenlos an den Führungen teilnehmen.

Auch Schul- und Sonderführungen für Gruppen sind nach Vereinbarung möglich    (siehe dazu die Infos weiter unten)

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt direkt zur Sternwarte abends und am Wochenende nicht möglich ist (Schranke). Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen empfehlen wir, dieses am Parkplatz beim Stadion abzustellen. Personen mit eingeschränkter Mobilität möchten wir darauf hinweisen, dass der Zugang in den Kuppelraum nur über eine Treppe möglich ist und zum Einblick in das Teleskop teilweise eine Leiter benötigt wird.

Sternführungsprogramm 2017

Nachfolgend sind die Sternführungstermine für das Jahr 2017 aufgelistet. Die Termine können auch unserem Programmfolder für 2017 entnommen werden, der als 2,0 MB großer Download im pdf-Format verfügbar ist.

Sternführungen 2016/2017
Fr., 30. 12. 201619:00 UhrGasnebel, Geburtsstätten der Sterne
Fr., 06. 01. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 13. 01. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 20. 01. 201719:00 UhrGalaxien - Welteninseln im All
Fr., 27. 01. 201719:00 UhrGasnebel, Geburtsstätten der Sterne
Fr., 03. 02. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 10. 02. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 17. 02. 201719:00 UhrGasnebel, Geburtsstätten der Sterne
Fr., 24. 02. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 03. 03. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 10. 03. 201719:00 Uhrentfällt!
Fr., 17. 03. 201719:00 UhrGasnebel, Geburtsstätten der Sterne
Fr., 24. 03. 201719:00 UhrGalaxien - Welteninseln im All
Fr., 31. 03. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 07. 04. 201720:30 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 14. 04. 201720:30 UhrGasnebel, Geburtsstätten der Sterne
Fr., 21. 04. 201720:30 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 28. 04. 201720:30 UhrRiesenplanet Jupiter
Fr., 05. 05. 201720:30 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 12. 05. 201712:30 UhrRiesenplanet Jupiter
Fr., 19. 05. 201720:30 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 26. 05. 201720:30 UhrRiesenplanet Jupiter
So., 04. 06. 201710:00 UhrDie Sonne: Der Stern, von dem wir leben
So., 18. 06. 201710:00 UhrDie Sonne: Der Stern, von dem wir leben
So., 02. 07. 201710:00 UhrDie Sonne: Der Stern, von dem wir leben
So., 16. 07. 201710:00 UhrDie Sonne: Der Stern, von dem wir leben
So., 30. 07. 201710:00 UhrDie Sonne: Der Stern, von dem wir leben
Fr., 04. 08. 201720:30 UhrErlebnisabend für Kinder auf der Sternwarte - ausgebucht!
Fr., 11. 08. 201720:30 UhrErlebnisabend für Kinder auf der Sternwarte - ausgebucht!
Fr., 18. 08. 201720:30 UhrErlebnisabend für Kinder auf der Sternwarte - ausgebucht!
Fr., 25. 08. 201720:30 UhrErlebnisabend für Kinder auf der Sternwarte - ausgebucht!
Fr., 01. 09. 201720:30 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 08. 09. 201720:30 UhrSaturn - Herr der Ringe
Fr., 15. 09. 201720:30 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 22. 09. 201720:30 UhrPlanetarische Nebel und sterbende Sterne
Fr., 29. 09. 201720:30 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 06. 10. 201719:00 UhrDoppelsterne und Sternpaare
Fr., 13. 10. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 20. 10. 201719:00 UhrPlanetarische Nebel und sterbende Sterne
Fr., 27. 10. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 03. 11. 201719:00 UhrDoppelsterne und Sternpaare
Fr., 10. 11. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 17. 11. 201719:00 UhrGalaxien - Welteninseln im All
Fr., 24. 11. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 01. 12. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All
Fr., 08. 12. 201719:00 UhrGalaxien - Welteninseln im All
Fr., 15. 12. 201719:00 UhrSternhaufen: Wo 100 Sonnen funkeln
Fr., 22. 12. 201719:00 UhrGalaxien - Welteninseln im All
Fr., 29. 12. 201719:00 UhrDer Mond, unser Nachbar im All

Erlebnisabende für Kinder

Die Erlebnisabende 2017 sind bereits ausgebucht!

Im Rahmen der Linzer Aktivtage stehen auch heuer wieder speziell für Kinder (ca. 7 bis 12 Jahre) Erlebnisabende auf der Sternwarte am Programm: Welche Himmelsobjekte können wir von Linz aus beobachten? Wie groß ist der Jupiter? Wie funktioniert ein Fernrohr? Was versteht man eigentlich unter Lichtverschmutzung? Diese und ähnliche Fragen zum Weltall werden dabei beantwortet.

Wegen der starken Nachfrage ist ein Eintrag auf die Warteliste per E-Mail an die Mailadresse aktivtage2017@sternwarte.at möglich. Es gibt jedoch keine Garantie auf weitere Termine oder Plätze bei den bestehenden Terminen. Sollte ein zusätzlicher Termin zustande kommen, werden die Teilnehme per E-Mail verst/auml;ndigt. Es gilt das Prinzip: first come, first serve.

Zur Beaufsichtigung der Kinder ist die Begleitung durch eine erwachsene Aufsichtsperson (Elternteil) notwendig. (Aus Platzgründen bitte nur eine Begleitperson pro Familie: Unsere Rämlichkeiten sind beschränkt und wir wollen die Plätze natürlich bestmöglich für die Kinder nutzen - Danke!) Die Erlebnisabende finden bei jedem Wetter statt. Pro Kind wird ein Kostenbeitrag von EUR 3,-- eingehoben.

Informationen zu Sonderführungen

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, auch Sonderführungen zu vereinbaren. Um den Koordinationsaufwand gering zu halten, sollen hier schon einige im Vorfeld abklärbare Punkte erwähnt werden: Zur Buchung einer Sonder-Sternführung verwenden Sie bitte das dafür vorgesehene Formular: HIER

© 2016, LAG, Linz/Austria