Sternwarteführungen

 

Sternwarteführungen - Kepler Sternwarte Linz Das Sternwarteführungs-Team
stellt sich vor

In den Monaten Jänner bis Mai und September bis Dezember findet jeden Freitag eine öffentlich zugängliche Sternwarteführung in der Kepler Sternwarte Linz bei jedem Wetter statt. Beobachtungen durch das Teleskop sind nur bei wolkenlosem Himmel möglich. Beginn ist um 19.00 Uhr bzw. im Sommer, aufgrund der später einsetzenden Dämmerung, um 20.30 Uhr.

Für die Teilnahme ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich (siehe Tabelle unten). Die Themen und der dazugehörige Link zum Anmeldeformular werden ca. drei bis vier Wochen vorher veröffentlicht. Anmeldungen über andere Formulare, telefonisch oder per E-Mail sind nicht möglich. Wenn alle Veranstaltungen ausgebucht sind, ist ebenfalls keine Anmeldung mehr möglich.

Die Dauer einer Sternwarteführung beträgt rund 90 Minuten.

Folgende Termine für Sternwarteführungen stehen zur Auswahl:

Nachfolgend sind die derzeit möglichen Sternwarteführungstermine aufgelistet.

Fr., 03.02.2023 19:00 Uhr Mars - Der rote Planet AUSGEBUCHT !
Fr., 10.02.2023 19:00 Uhr Sternhaufen - wo 1000 Sonnen funkeln AUSGEBUCHT !
Fr., 17.02.2023 19:00 Uhr Gasnebel - Geburtsstätte der Sterne Anmeldung erforderlich!
Fr., 24.02.2023 19:00 Uhr Mars - Der rote Planet AUSGEBUCHT !
Fr., 03.03.2023 19:00 Uhr Der Mond - unser Nachbar im All AUSGEBUCHT !

Unkostenbeiträge:
Regulär bei den öffentlichen Sternwarteführungen EUR 10,00 pro Person (ermäßigt: EUR 5,00 Kinder 8 bis 14 Jahre).
Selbstverständlich können die Mitglieder der Kepler Sternwarte Linz kostenlos an den Führungen teilnehmen.

Sonderführungen für Gruppen: einheitlich EUR 130,00 (siehe dazu die Infos weiter unten)

Hinweise
Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt direkt zur Kepler Sternwarte Linz nicht möglich ist (Schranken). Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen empfehlen wir, dieses am Parkplatz beim Stadion abzustellen. Personen mit eingeschränkter Mobilität möchten wir darauf hinweisen, dass der Zugang in den Kuppelraum nur über eine Treppe möglich ist und zum Einblick in das Teleskop teilweise eine Leiter benötigt wird.

 Informationen zu Sonderführungen 

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, auch Sonderführungen zu vereinbaren. Um den Koordinationsaufwand gering zu halten, sollen hier schon einige im Vorfeld abklärbare Punkte erwähnt werden:  Zur Buchung einer Sonderführung verwenden Sie bitte das dafür vorgesehene Formular: HIER 

Zurück zur Hauptseite
Alle Rechte vorbehalten  Kepler Sternwarte Linz